Probiotika

Das PROBIOtikum steht im Gegensatz zum ANTIBIOtikum für das Leben und nicht gegen das Leben (Hybridwort aus lat. pro = „für“ und gr. bios = „Leben“). Es handelt sich hierbei um gesundheitsfördernde, lebendige Mikroorganismen. Ohne diese Mikroorganismen wäre es nicht möglich den Darm zu sanieren. Wie Ihr bereits wisst, verlassen nützliche Bakterien (oder gehen zugrunde!) den Darm sobald sie sich dort nicht mehr wohl fühlen. Deshalb ist diese Komponente neben den ersten beiden, die eine reinigende Wirkung haben, besonders wichtig.

 

Die Flohsamenschalen und die Mineralerde sorgen (neben einer darmsanierungsfördernden Ernährung, auf die wir in der „Anleitung“ eingehen) dafür, dass sich das Milieu im Darm wieder verbessert. Da sich aber nützliche Bakterien nach einer Verbesserung des Darmmilieus nicht einfach wieder im Darm ansiedeln, kommt hier das Probiotikum ins Spiel. Das Probiotikum sorgt dafür, dass sich das gestörte Gleichgewicht der Darmflora während der Reinigung wieder regeneriert. Wie bereits erklärt, stellt die Ernährungsumstellung zu einer gesunden und ausgewogene Kost allein nicht von selbst die Darmflora wieder her, da bis zu diesem Zeitpunkt häufig bereits komplette Bakterien-Arten nicht mehr im Darm vorzufinden sind. Zu den gesundheitsfördernden oder allgemein „gesunden“ Darmbakterien gehören die Laktobakterien und die Bifidobakterien. Ein Probiotikum enthält i.d.R. eine Mischung verschiedener Bakterienkulturen dieser Arten, u. a. die beiden bekanntesten und wichtigsten Arten Bifidobacterium bifidus und Lactobacillus Acidophilus. Diese halten unsere Darmflora im Gleichgewicht indem sie Verdauungsenzyme produzieren, die unsere körpereigene Verdauungsfunktion aufrecht- erhalten. Sie sind der natürliche Gegenspieler der schlechten Fäulnisbakterien – allgemein als Kolibakterien bekannt.

 

Testsieger Preis-Leistungs-Sieger
FürstenMED® – Probiotikeffective nature – Combi Flora SymBIOnu3 – Probiolactis
123
MarkeFürstenMED®effectiv naturenu3
Gesamtzahl Bakt.17,4 Milliarden4 Milliarden10 Milliarden
BakterienstämmeB. longum, B. breve, B. lactis, B. bifidum, B. infantis, L. rhamnosus, L. lactis, L. bulgaricus, L. casei, L. plantarum, L. salivarius, L. paracaseiL. plantarum, L. reuteri, L. casei, L. rhamnosus, B. animalis lactis, B. logum, L. paracasei, L. lactis, L. acidophilus, L. brevis, L. helveticus, S. thermophilus, L. delbrueckii subsp. bulgaricus, Saccharomyces boulardiiB. bifidum, L. acidphilus, L. rhamnosus, L. casei
Kapseln pro Packung606050
mit Inulin
Hergestellt in Deutschland
Preis je 100gca. 122€126,54€52,74€
Preis26,99
inkl. MwSt.
39,85
inkl. MwSt.
19.99
inkl. MwSt.
Bewertung
Zum Shop Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Bei Nu3.de kaufen